FENIX-Infrarotheizungen - 25 Jahre Kompetenz und Qualität
STARTSEITE · hier klicken für -> ANSICHTEN der MODELLE und OBERFLÄCHEN
BERATUNG · FUSSBODENHEIZUNG
ALLE NEUEN MODELLE 2020 AB SOFORT ERHÄLTLICH!
INTERESSANTE KONDITIONEN FÜR ABVERKÄUFE!


Willkommen bei INFRAROTHEIZUNG-DIREKT!

Direkt erreichbar sind wir hier:

Per Telefon: 06082-928387
Per WhatsApp: 0151-59067853
Per Email: info@infrarotheizung-direkt.de

Das Unternehmen "FENIX" produziert seit 25 Jahren Infrarotheizungen, die heute in über 60 Länder exportiert werden und ist der führende europäische Hersteller. Die Fertigung ist inzwischen nahezu voll automatisiert und genügt allerhöchsten Qualitätsstandards. Alle Fenix - Infrarotheizungen sind nach den notwendigen europäischen Normierungen und CE - zertifiziert.

Mit FENIX - Infarotheizungen erwerben Sie eine zeitgemäße und flexibel gestaltbare Form der Innenraumbeheizung, die über passende Thermostate sogar über das Internet steuerbar und mit den Formen autarker Stromerzeugung (Photovoltaik / Windkraftanlagen / Blockheizkraftwerke) kombinierbar ist.

Bei uns erhalten Sie das komplette FENIX-Sortiment zu bestmöglich kalkulierten Preisen.

Unsere Projektexpertise erstreckt sich über viele Anwendungsgebiete: Privathaushalte, Bürogebäude, Industrie und Lager oder sehr spezielle Gebäude (Kirchen, Produktionsanlagen).

Viele Referenzen untermauern unsere Planungen. Die Einsparungen bei Anschaffung und Betrieb liegen oft weit über den Prognosen. Besonders beim Ersatz von Nachtspeicheröfen wurden schon bis zu 50% Heizkostenreduktion erreicht. Wir kalkulieren auch Ihr Projekt mit expliziter kaufmännisch Umsicht.

Vor Ihrer Anschaffung erhalten Sie auf Wunsch eine umfassende Beratung hinsichtlich

* Ihrer persönlichen Raumsituation
* der Kapazitätsplanung
* der Anschaffungs- und Betriebskosten
* der gewünschten Ausstattungsmerkmale
* der Montageorte

Auch unterstützen wir Sie bei der Planung einer Fussbodenheizung.

Aus gegebenem Anlass machen wir darauf aufmerksam, dass gemäß der EU-Richtlinie 2009/125/EG (VO 2015/1188) die Installation und Inbetriebnahme der Heizplatten, Heizmatten und Heizfolien ab 01.01.2018 ausschliesslich in Verbindung mit einem externen Thermostat als Steuergerät zulässig ist. Das Steuergerät muss u.a. eine Wochentage-Regelung und eine adaptive Regelung des Heizbeginnes ermöglichen. Infrarotheizungen, die ohne ein solches Thermostat betrieben werden, sind laut der EU-Verordnung nur zur gelegentlichen Nutzung und als Zusatzheizung geeignet.

Eine Partnerschaft "Mein Einkauf" (siehe "Kundeninformationen/News") erleichtert wie immer Lieferungen in die Schweiz!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Achim Lingner

Dieser Webshop wurde mit der kostenfreien Shopsoftware xaranshop® V4.0 erstellt.